Allgemein

19.1.2019 – ILRC lädt zur Weihnachtsfeier

Feste soll man ja bekanntlich feiern, wie sie fallen…

Die Weihnachtsfeier des Ilmenauer Radsport Club e.V. findet am 19.01. in der Baracke 5 e.V. statt. Wir laden euch herzlichst ein, zusammen mit uns die weihnachtlichen Pfunde wegzutanzen und euch somit fit für die neue Saison zu machen. Isotonische Getränke zum Schutz vor Austrocknung stehen selbstverständlich bereit.

Damit das Tanzbein von ganz allein zu wackeln beginnt, haben wir gleich mehrfach musikalische Unterstützung eingeladen. Mit dabei sind:

Oider
Frachter
Abstinenzx
André la Cloche

Um den Eintritt darf gewürfelt werden. Kein Vorverkauf.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch das neue Jahr einzuleiten.

Veranstaltung auf Facebook

Allgemein

19.4.2019 – Black Lung

Die Geschichte von BLACK LUNG ist schwer zu erzählen, ohne die einer anderen Band zu erwähnen. Beginnen wir also bei Baltimore’s Best: THE FLYING EYES. Eine Band, die von ihren Fans getragen und live gefeiert wurde. Nach hunderten Shows und einer Hand voll Alben musste THE FLYING EYES 2014 erstmal ruhen, um nicht zu implodieren.

2014, ein Rekordwinter in Baltimore mit Tiefsttemperaturen und meterhohen Schneewehen zwang Elias Schutzmann (dr) und Adam Bufano (git) schnell wieder in den Proberaum. Man hatte ungewohnt viel Zeit, steckte voller Ideen und musikalischer Energie. Mit Dave Cavalier (voc/git) fanden sie das fehlende Glied, um Neues zu schaffen – Etwas, dass sich schnell besonders und anders anfühlte: BLACK LUNG!

Zwei Gitarren, runtergestimmt und schwer. Ein Bass ist hier unnötig. Es groovt, rollt und es entstehen Songs, die zwischen dem rohen Blues-Rock der BLACK KEYS und den ehrwürdigen Riffs von SLEEP pendeln. Trotz aller Schwere bleibt die Produktion transparent. Psychedelische Gitarrenwände, noisy flirrende Gitarrensounds, heavy Riffs und gleichzeitig eine Leichtigkeit und schwebende Melodien.

Das Debüt war eine große Überraschung und festigte die Band als solche. Sie nabelte sich vom „Mutterschiff“ ab und schob mit „See The Enemy“ (2016) ein großes Album hinterher.

Black Lung spielen an diesem Karfreitag erst nach 0 Uhr wegen des Tanzverbots.

https://www.noisolution.de/band/black-lung
https://blacklungbaltimore.bandcamp.com/

Allgemein

24.5.2019 – Joy Disaster + Dividing Lines

Joy Disaster – Post Punk/Indie Rock from Nancy (FR)
Dividing Lines – Death Rock/Post Punk from Leipzig
Aftershow von Paulus und Heiko
Vorverkauf 10€
Abendkasse 13€
Tickets auf 100 Stück limitiert
Der Vorverkauf startet im Januar bei Tixforgigs.com